DatenschutzerklÀrung

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

damit Sie sich beim Besuch unserer Webseiten sicher und wohl fĂŒhlen, möchten wir Sie nachfolgend ĂŒber den Umgang mit Ihren Daten informieren.

Verantwortlicher

Verantwortlicher fĂŒr die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die bei dem Besuch dieser Webseite erfasst werden, ist die Bibliographisches Institut GmbH, Mecklenburgische Straße 53, 14197 Berlin („wir“).

Nutzungsdaten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern wir auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO temporĂ€r sogenannte Nutzungsdaten. Die Nutzungsdaten verwenden wir zu statistischen Zwecken, um die QualitĂ€t unserer Webseiten zu verbessern, sowie zu Sicherheitszwecken. Wir verwenden diese Informationen außerdem, um den Aufruf unserer Webseite zu ermöglichen, zur Kontrolle und Administration unserer Systeme sowie zur Verbesserung der Gestaltung der Webseiten. Diese von uns verfolgten Zwecke stellen zugleich das berechtigte Interesse im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f Datenschutz-Grundverordnung dar.

Der Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage
  • der ĂŒbertragenen Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (Datei ĂŒbertragen, Datei nicht gefunden)
  • der Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • der IP-Adresse des anfragenden Rechners, verkĂŒrzt um die letzten drei Stellen.

Privacy Manager

Mit den Einstellungen im Privacy-Manager verwalten Sie die Einwilligungen gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung, mit denen Sie uns die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ermöglichen. Erteilte Einwilligungen können jederzeit mit Wirkung fĂŒr die Zukunft widerrufen werden.

Hier können Sie den Privacy Manager öffnen.

Analyse der Webseite

Google Analytics

Zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseite erstellen wir auf Grundlage von Einwilligungen (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO) pseudonyme Nutzungsprofile mithilfe von Google Analytics. Es handelt sich dabei um ein Produkt der Google Inc. („Google“), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ĂŒber Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert haben, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch zuvor innerhalb von Mitgliedstaaten der EuropĂ€ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ĂŒber den EuropĂ€ischen Wirtschaftsraum gekĂŒrzt. Nur in AusnahmefĂ€llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und erst dort gekĂŒrzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite fĂŒr uns auszuwerten, um Reports ĂŒber die WebseitenaktivitĂ€ten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenĂŒber uns zu erbringen.

Google Data Studio

Auf der Basis von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen) verwenden wir die Software Google Data Studio. Damit visualisieren wir Daten zum Besucherverhalten auf unserer Website in Form grafischer Berichte. Die hier verarbeiteten Daten stammen aus dem oben beschriebenen Webanalysedienst Google Analytics. Weitere Information zu Google Data Studio finden Sie hier: https://support.google.com/datastudio/answer/6283323?hl=de&ref_topic=6267740

Onsite-Optimierung (epoq)

Zur bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung dieser Website sowie zur Steigerung des Shopping-Erlebnisses fĂŒr unsere Kunden setzen wir Services und Technologien der epoq Internet Services GmbH (epoq.de) ein. Über eine Tracking-API werden anonymisierte Daten ĂŒber das Verhalten der Kunden und Besucher unserer Website verbunden mit einer pseudonymisierten Benutzerkennung erfasst. Die dabei an epoq ĂŒbermittelten IP-Adressen werden unmittelbar nach Eingang bei epoq unkenntlich gemacht, womit eine nachtrĂ€gliche Zuordnung der Daten zu IP-Adressen nicht mehr möglich ist. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Optimierung unserer Webseite. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung.

Einbindung des Trusted-Shops-Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted-Shops-GĂŒtesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted-Shops-Produkte fĂŒr KĂ€ufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted-Shops-Trustbadge eingebunden. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer InteressensabwĂ€gung ĂŒberwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln. Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z. B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, ĂŒbertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthĂ€lt und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spĂ€testens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch ĂŒberschrieben.

Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops ĂŒbertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung fĂŒr die Nutzung von Trusted-Shops-Produkten entscheiden oder sich bereits fĂŒr die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

Werbevermarktung

Duden.de enthĂ€lt nutzungsbasierte Onlinewerbung von Drittanbietern. Diese wird ĂŒber unseren Werbevermarkter Quarter Media GmbH, Weidestraße 132, 22083 Hamburg („Quarter Media“) ausgespielt. Um die Werbeauslieferung zu optimieren, werden von Quarter Media und deren Partnern Cookies eingesetzt.

DRITTANBIETER UND OPT-OUT

Eine zentrale Widerspruchsmöglichkeit fĂŒr verschiedene Drittanbieter insbesondere US-amerikanischer Anbieter ist auch unter folgendem Link erreichbar: optout.networkadvertising.org

Sie können aber auch einen separaten Opt-out fĂŒr jedes einzelne Unternehmen vornehmen, mit dem wir zusammenarbeiten.

FĂŒr die Datenerhebung zur Auslieferung von nutzungsbasierter Onlinewerbung zustĂ€ndig sind folgende Unternehmen im Auftrag der Quarter Media GmbH:

4w Marketplace

4w Marketplace (www.4wmarketplace.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von 4w Marketplace ist 4w Marketplace mit Sitz in Fisciano (Salerno) – 84084 in Via Giovanni Paolo II n.100. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von 4w Marketplace gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.4wmarketplace.com/privacy/

Opt-out: http://www.youronlinechoices.com/it/le-tue-scelte

https://www.neustar.biz/privacy/opt-out

Amazon

Amazon (https://aps.amazon.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Amazon publisher services ist Amazon publisher services mit Sitz in Washington – 410 Terry Ave. North, Seattle, WA 98109-5210. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Amazon publisher services gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.amazon.com/gp/help/customer/display.html/ref=hp_left_sib?ie=UTF8&nodeId=468496

Opt-out: https://www.amazon.com/adprefs/ref=hp_468496_advertisingpref2

Adform

Adform (https://www.adform.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Adform ist Adform mit Sitz in Wildersgade 10B, 1, 1408 Copenhagen, DĂ€nemark. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Adform gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://site.adform.com/privacy-policy-opt-out/

Opt-out: https://site.adform.com/privacy-policy-opt-out/

AppNexus

AppNexus (https://www.appnexus.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von AppNexus ist die AppNexus Group mit Sitz in New York – 28 W. 23rd Street, New York, New York, 10010. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Appnexus gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.appnexus.com/en/company/privacy-policy

Opt-out: https://www.appnexus.com/en/company/platform-privacy-policy#choices

Conversant

Conversant (https://www.conversantmedia.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Conversant ist Conversant inc. mit Sitz in Chicago (IL) – 101 North Wacker, 23rd Floor Chicago, IL 60606. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Conversant gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.conversantmedia.com/legal/privacy

Opt-out: http://optout.conversantmedia.com/

Criteo

Criteo (https://www.criteo.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Criteo ist Criteo mit Sitz in Paris – 32 Rue Blanche – 75009 Paris - France. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Criteo gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.criteo.com/privacy/

Opt-out: https://www.criteo.com/privacy/

District M

District M (https://districtm.net) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von District M ist District M mit Sitz in Montreal – 5455 Gaspe Ave #730, Montreal, QC H2T 3B3, Canada. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von District M gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://districtm.net/en/page/platforms-data-and-privacy-policy/

Opt-out: https://cdn.districtm.ca/optout.html

Doubleklick

Doubleclick (www.doubleclickbygoogle.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Doubleclick ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow St Dublin 4 Ireland. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Doubleclick gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Opt-out: https://adssettings.google.com/authenticated?hl=en

Indexexchange

Indexexchange (www.indexexchange.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Indexexchange ist Indexexchange mit Sitz in New York – 20 W 22nd St. Suite 1101, New York, NY 10010. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Indexexchange gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.indexexchange.com/privacy/

Opt-out: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Media.net

Media.net (http://www.media.net/privacy-policy) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Media.net ist Media.net Advertising Ltd. mit Sitz in Dubai – 107/108, DIC Building 5, Dubai Internet City, Dubai, 215028, United Arab Emirates. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Media.net gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.media.net/privacy-policy

Opt-out: http://www.networkadvertising.org/choices/

Oath

Oath (https://www.oath.com/) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Oath ist Oath (EMEA) Limited mit Sitz in Dublin - 5-7 Point Square, North Wall Quay. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Oath gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://privacy.aol.com/

Opt-out: https://aim.yahoo.com/aim/ie/en/optout/

OpenX

OpenX (https://www.OpenX.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von OpenX ist OpenX mit Sitz in Pasadena – 888 E Walnut St, 2nd Floor, Pasadena CA, 91101, USA. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von OpenX gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: www.openx.com/legal/privacy-policy/

Opt-out: https://www.openx.com/legal/interest-based-advertising/

Pubmatic

Pubmatic (https://www.pubmatic.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Pubmatic ist Pubmatic, Inc. mit Sitz in Redwood City – 305 Main Street, First Floor, Redwood City, California 94063, USA. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Pubmatic gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.openx.com/de_de/privacy-policy/

Opt-out: https://pubmatic.com/legal/opt-out/

Pulsepoint

Pulsepoint (https://www.pulsepoint.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Pulsepoint ist Pulsepoint, Inc. mit Sitz in New York – 360 Madison Avenue, 14th Floor, New York, NY 10017. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Pulsepoint gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://pulsepoint.com/legal/platform-privacy-policy/

Opt-out: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Reachnet

Reachnet (https://www.reachnet.de) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Reachnet ist Reachnet DE Ltd. mit Sitz in Hamburg – Grindelallee 41, D-20146 Hamburg. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Reachnet gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.reachnet.de/unternehmen/agb.html

Opt-out: https://adfarm1.adition.com/opt?m=optout&n=73

Rubicon Project

Rubicon Project (https://www.rubiconproject.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Rubicon Project ist Rubicon Project, inc. mit Sitz in Playa Vista – 12181 Bluff Creek Drive, 4th Floor, Playa Vista, CA 90094, USA. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Rubicon Project gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.rubiconproject.com/privacy-policy/

Opt-out: https://rubiconproject.com/privacy/consumer-online-profile-and-opt-out/

Primis

Primis (https://www.primis.tech) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Primis ist Primis LTD mit Sitz in 622 Third avenue, McCann New York House, 10017 New York City, USA. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Primis gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.primis.tech/privacy-policy/

Opt-out: https://web.archive.org/web/20180116234711/http:/live.sekindo.com/utils/cookieOptOut.php

Smaato

Smaato (https://www.smaato.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Smaato ist Smaato Ad Services mit Sitz in Hamburg – Valentinskamp 70, Emporio, 20355 Hamburg, Germany. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Smaato gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.smaato.com/privacy/

Opt-out: http://www.youronlinechoices.eu

SmartAdserver

SmartAdserver (https://www.smartadserver.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von SmartAdserver ist SmartAdserver mit Sitz in Paris – 66 Rue de la ChaussĂ©e dÂŽAntin, 75009 Paris, France. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von SmartAdserver gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://smartadserver.com/company/privacy-policy/

Opt-out: http://www.smartadserver.com/diffx/optout/IABOptout.aspx

Sovrn

Sovrn (https://www.sovrn.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Sovrn ist Sovrn Holdings, Inc. mit Sitz in Boulder – 5541 Central Avenue, Boulder, CO 80301. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Sovrn gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.sovrn.com/privacy-policy/

Opt-out: https://info.evidon.com/pub_info/15620?v=1&nt=0&nw=false

Ströer SSP

Ströer SSP (www.stroeer.de) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Ströer SSP ist die Ströer media Deutschland GmbH mit Sitz in Köln – 50999 Köln, Ströer-Allee 1. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Ströer SSP gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: www.stroeer.de/service/datenschutz.html

Opt-out: ih.adscale.de/adscale-ih/oo

Twiago

Twiago (https://www.twiago.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Twiago ist Twiago mit Sitz in Köln – Gustav-Heinemann-Ufer 72b, 50968 Köln. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Twiago gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: http://www.twiago.com/datenschutz/

Opt-out: http://control.twiago.com/privacy.php?lang=0

Mopinion

Auf unserer Seite ist das Feedback-Tool Mopinion (Pannekoekstraat 104,3011 LL, Rotterdam, The Netherlands) eingebunden. 
Die Abgabe Ihres Feedbacks ĂŒber das Feedback-Tool Mopinion ist freiwillig und in der Regel ohne die Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Soweit Sie im Feedbackformular doch personenbezogene Daten (bspw. Adressdaten oder E-Mail-Adresse) angeben, erklĂ€ren Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten durch Mopinion erhoben, verarbeitet und aufbereitet werden. 
Daten, die Mopinion von Ihnen an uns weitergibt, verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder der Zweck fĂŒr die Datenspeicherung entfĂ€llt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberĂŒhrt.

Mopub

Mopub (https://www.mopub.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Mopub ist Twitter, Inc. mit Sitz in San Francisco – 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, Ca 94103. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Mopub gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.mopub.com/legal/privacy/

Opt-out: https://www.mopub.com/legal/privacy/

Inmobi

Inmobi (https://www.inmobi.com) setzt Technologien ein, um Ihnen fĂŒr Sie relevante Werbeanzeigen zu prĂ€sentieren. Anbieter von Inmobi ist Inmobi Pte Ltd mit Sitz in Bangalore – Embassy Tech Square, Kadubeesanahalli Village Outer Ring Roard, Varthur Hobli, Bangalore 560103. Wenn Sie nicht wollen, dass weiterhin anonymisierte Daten von Inmobi gesammelt werden, klicken Sie bitte unten auf den Opt-out-Link. Dieses Opt-out-Cookie löscht die bisher gespeicherten Informationen und verhindert ein weiteres Erfassen von Informationen.

Datenschutzbestimmungen: https://www.inmobi.com/privacy-policy

Opt-out: https://www.inmobi.com/page/opt-out/

Google reCaptcha

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontaktformular macht. Google prĂŒft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten EndgerĂ€ts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-FlĂ€chen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren mĂŒssen. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung.

Google AdWords

Wir nutzen den Dienst Google Adwords. Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Dabei verwenden wir die Remarketing-Funktion innerhalb des Google-AdWords-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzern unserer Website auf anderen Websites innerhalb des Google Displaynetzwerks (auf Google selbst, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Websites) auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen prĂ€sentieren. DafĂŒr wird die Interaktion der Nutzer auf unserer Website analysiert, z. B. fĂŒr welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Website auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. HierfĂŒr speichert Google eine Zahl in den Browsern von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Websites im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese als „Cookie“ bezeichnete Zahl werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Diese Zahl dient zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer und nicht zur Identifikation einer Person. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-in herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. NĂ€here Informationen zu Google Remarketing sowie die DatenschutzerklĂ€rung von Google können Sie einsehen unter http://www.google.com/privacy/ads/.

Außerdem verwenden wir im Rahmen der Nutzung des Google-AdWords-Dienstes das sog. Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie fĂŒr das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner/EndgerĂ€t abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre GĂŒltigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken fĂŒr AdWords-Kunden zu erstellen, die sich fĂŒr Conversion-Tracking entschieden haben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sĂ€mtliche Funktionen dieser Website vollumfĂ€nglich werden nutzen können. DarĂŒber hinaus können Sie interessenbezogene Anzeigen auf Google sowie interessenbezogene Google-Anzeigen im Web (innerhalb des Google-Displaynetzwerks) in Ihrem Browser deaktivieren, indem Sie unter http://www.google.de/settings/ads die SchaltflĂ€che „Aus“ aktivieren oder die Deaktivierung unter http://www.aboutads.info/choices/ vornehmen. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Analyse der Nutzung unserer Webseite und der Schaltung von Werbung.

Google Optimize

Auf Basis Ihrer Einwilligung nutzen wir den Dienst Google Optimize fĂŒr sog. A/B- und Multivariate-Tests, um die Nutzungsmöglichkeit und Gestaltung unserer Website zu verbessern. Neue Funktionen und Inhalte werden einem Teil unserer Nutzer angezeigt und die NutzungsĂ€nderung wird statistisch ausgewertet. Google Optimize verwendet Cookies. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 a DSGVO.

Google AdSense

Wir haben auf dieser Website Google AdSense integriert. Google AdSense ist ein Onlinedienst, ĂŒber welchen eine Vermittlung von Werbung auf Drittseiten ermöglicht wird. Google AdSense beruht auf einem Algorithmus, welcher die auf Drittseiten angezeigten Werbeanzeigen passend zu den Inhalten der jeweiligen Drittseite auswĂ€hlt. Google AdSense gestattet ein interessenbezogenes Targeting des Internetnutzers, welches mittels Generierung von individuellen Benutzerprofilen umgesetzt wird.

Betreibergesellschaft der Google-AdSense-Komponente ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Der Zweck der Google-AdSense-Komponente ist die Einbindung von Werbeanzeigen auf unserer Website. Google AdSense setzt hierfĂŒr ein Cookie auf Ihrem EndgerĂ€t. Mit der Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Website ermöglicht.

Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten unserer Website, auf welcher eine Google-AdSense-Komponente integriert wurde, wird Ihr Internetbrowser automatisch durch die jeweilige Google-AdSense-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Onlinewerbung und der Abrechnung von Provisionen an Google zu ĂŒbermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhĂ€lt Google Kenntnis ĂŒber personenbezogene Daten, wie Ihre IP-Adresse, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Google AdSense verwendet zudem sogenannte ZĂ€hlpixel. Ein ZĂ€hlpixel ist eine Miniaturgrafik, die in Websites eingebettet wird, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen, wodurch eine statistische Auswertung durchgefĂŒhrt werden kann. Anhand des eingebetteten ZĂ€hlpixels kann Google erkennen, ob und wann eine Website geöffnet wurde und welche Links angeklickt wurden. ZĂ€hlpixel dienen unter anderem dazu, den Besucherfluss einer Website auszuwerten.

Google gibt diese personenbezogenen Daten unter UmstÀnden an Dritte weiter.

Google AdSense wird unter diesem Link genauer erlÀutert. Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.com/adsense/new/localized-terms?hl=de abgerufen werden.

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung.

Unbounce

Zur Steuerung unserer Marketingkampagnen und Verbesserung unseres Angebots nutzen wir auf einigen Seiten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO das Tool unbounce der unbounce Marketing Solutions Inc. 400-401 West Georgia Street Vancouver, BC Canada V6B 5A1. Diese Seiten werden von unbounce gehostet und der Browser unserer Nutzer kommuniziert dabei direkt mit unbounce, sodass Ihre IP-Adresse ĂŒbermittelt wird und Cookies gesetzt werden. ZusĂ€tzlich zur IP-Adresse kann unbounce das Datum und die Uhrzeit erfassen, zu der die Besucher auf den Seiten landen, sowie die Browser-Signaturen, das Betriebssystem und den GerĂ€tetyp. Die von uns eingangs genannten Zwecke zur Nutzung von unbounce stellen zugleich das berechtigte Interesse im Sinne der Rechtsgrundlage dar. Weitere Informationen darĂŒber, welche Arten von Daten unbounce erhebt und wie sie verwendet werden, finden Sie hier: https://unbounce.com/privacy. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Trackingtechnologien von Drittanbietern zu Werbezwecken

Wir nutzen gerĂ€teĂŒbergreifende Trackingtechnologien, damit Ihnen basierend auf Ihrem Besuch unserer Webseiten zielgerichtete Werbung auf anderen Internetseiten angezeigt werden kann und wir erkennen können, wie wirksam unsere Werbemaßnahmen waren.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO bzw. § 15 Abs. 3 S. 1 TMG, sofern Sie Ihre Einwilligung ĂŒber unser Banner abgegeben haben. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung fĂŒr die Zukunft widerrufen werden. Die bis zum Widerruf erfolgte Datenverarbeitung bleibt rechtmĂ€ĂŸig.

Wie funktioniert das Tracking?

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, ist es möglich, dass die unten genannten Drittanbieter Wiedererkennungsmerkmale fĂŒr Ihren Browser oder Ihr EndgerĂ€t abrufen (z. B. einen sog. Browser-Fingerprint), Ihre IP-Adresse auswerten, Wiedererkennungsmerkmale auf Ihrem EndgerĂ€t speichern bzw. auslesen (z. B. Cookies) oder Zugriff auf individuelle Tracking-Pixel erhalten. Die einzelnen Merkmale können von den Drittanbietern genutzt werden, um Ihr EndgerĂ€t auf anderen Internetseiten wiederzuerkennen. Wir können bei den entsprechenden Drittanbietern die Schaltung von Werbung beauftragen, die sich nach den bei uns besuchten Seiten richtet. Mithilfe der Pixel können wir weiter die Wirksamkeit unserer Werbeanzeigen fĂŒr statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, indem wir sehen, ob Nutzer nach dem Klick auf eine Werbeanzeige bei Drittanbietern auf unsere Website weitergeleitet wurden.

Was bedeutet gerĂ€teĂŒbergreifendes Tracking?

Sofern Sie sich mit eigenen Benutzerdaten beim Drittanbieter anmelden, können die jeweiligen Wiedererkennungsmerkmale verschiedener Browser und EndgerĂ€te miteinander verknĂŒpft werden. Wenn der Drittanbieter also z. B. je ein eigenes Merkmal fĂŒr den von Ihnen verwendeten Laptop, Desktop-PC oder das von Ihnen verwendete Smartphone bzw. Tablet erstellt hat, können diese einzelnen Merkmale einander zugeordnet werden, sobald Sie mit Ihren Anmeldedaten einen Dienst des Drittanbieters nutzen. Auf diese Weise kann der Drittanbieter unsere Werbekampagnen auch ĂŒber verschiedene EndgerĂ€te hinweg zielgerichtet steuern.

Welche Drittanbieter nutzen wir in diesem Rahmen?

Nachfolgend nennen wir Ihnen die Drittanbieter, mit denen wir zu Werbezwecken zusammenarbeiten. Sofern die Daten in diesem Rahmen außerhalb der EU bzw. des EWR verarbeitet werden, beachten Sie bitte, dass das Risiko besteht, dass Behörden auf die Daten zu Sicherheits- und Überwachungszwecken zugreifen, ohne dass Sie hierĂŒber informiert werden oder Rechtsmittel einlegen können. Sofern wir Anbieter in unsicheren DrittlĂ€ndern einsetzen und Sie einwilligen, erfolgt die Übermittlung in ein Drittland auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Anbieter Angemessenes Datenschutzniveau Widerruf der Einwilligung
Facebook Inc., USA und Irland Kein angemessenes Datenschutzniveau. Die Übermittlung erfolgt auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen wollen, klicken Sie bitte hier und treffen die entsprechende Einstellung ĂŒber unser Banner.
LinkedIn Inc., USA Kein angemessenes Datenschutzniveau. Die Übermittlung erfolgt auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen wollen, klicken Sie bitte hier und treffen die entsprechende Einstellung ĂŒber unser Banner.
Twitter Inc., USA Kein angemessenes Datenschutzniveau. Die Übermittlung erfolgt auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen wollen, klicken Sie bitte hier und treffen die entsprechende Einstellung ĂŒber unser Banner.
New Work SE (XING), Hamburg, Deutschland Kein angemessenes Datenschutzniveau. Die Übermittlung erfolgt auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen wollen, klicken Sie bitte hier und treffen die entsprechende Einstellung ĂŒber unser Banner.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem EndgerĂ€t abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungscookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem EndgerĂ€t und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser bei Ihrem nĂ€chsten Besuch wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies).

Sie können die Speicherung der verwendeten Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. So können Sie auch die Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile vollstÀndig unterbinden.

Benutzerkonto/Registrierung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, ein Benutzerkonto anzulegen. So können Sie Ihre Daten einmal hinterlegen und im Rahmen von Bestellungen auf diese zurĂŒckgreifen, ohne die Angaben erneut vornehmen zu mĂŒssen. Dazu benötigen wir folgende Daten als Pflichtangaben: Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort und PasswortbestĂ€tigung. Diese Daten nutzen wir, um das Benutzerkonto anzulegen und Ihnen dies zu bestĂ€tigen sowie Sie dabei persönlich anzusprechen. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO.

Bestellungen

Sie können in unserem Shop Bestellungen vornehmen. Um die Bestellung zu prĂŒfen und Sie Ihnen zuzusenden, benötigen wir folgende Angaben als Pflichtangaben: Anrede, Vorname, Nachname, Anschrift und E-Mail-Adresse. Bei Kreditkartenzahlungen benötigen wir zusĂ€tzlich die entsprechenden Kreditkartendaten. Soweit die Lieferanschrift von der Rechnungsanschrift abweicht, benötigen wir auch diese Daten. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO.

TextprĂŒfung

Wir speichern den von Ihnen zur Korrektur eingegebenen Text, um typische Fehler erkennen und unsere Korrektursoftware optimieren zu können. Auf Basis dieser Daten erstellen wir eine Auswertung, die Ihnen Ihre hĂ€ufigsten Fehler anzeigen soll. Die Erstellung dieser Auswertung erfolgt automatisiert. Sobald Sie einen Fehler in Ihrem eingegebenen Text haben, erzeugen wir einen Fehlercode, der mit Ihrer User-ID gespeichert wird. Die Fehler, die besonders hĂ€ufig vorkommen, werden zur Ansicht in Ihrem Profil hinterlegt. Diese Auswertung ist nur fĂŒr Sie einsehbar. Wir haben keinen Zugriff auf die Auswertung. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung. Duden hat ein berechtigtes Interesse daran, seinen Nutzern diese Fehlerquoten aufzuzeigen.

ZusĂ€tzlich erstellen wir auf Basis anonymisierter Daten aller Nutzer Fehlerstatistiken. Diese Statistiken ermöglichen es uns, allgemeine Aussagen ĂŒber FehlerhĂ€ufigkeiten zu treffen. Hierbei werden aber keine speziellen Wörter genutzt werden, welche auf eine bestimmte Berufsgruppe, Personen oder Ă€hnliches zurĂŒckfĂŒhrbar sind.

Newsletter

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, unsere Newsletter zu bestellen. Dazu benötigen wir die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse sowie den gewĂŒnschten Newsletter. Diese Daten nutzen wir zum Versand des Newsletters. Außerdem werten wir aus, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Auswertungen dienen uns dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung, die Sie uns bei der Bestellung des Newsletters erteilt haben. Die Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung fĂŒr die Zukunft widerrufen, z. B. indem Sie den Abmeldelink, der sich in jedem Newsletter befindet, nutzen.

Mit Bestellung des Newsletters haben Sie ggf. folgende Einwilligung abgegeben:

EinwilligungserklÀrung

Sie erklĂ€ren sich damit einverstanden, dass die Bibliographisches Institut GmbH Ihre hinterlegten Daten, bei der Nutzung der Webseiten anfallende Trackingdaten sowie bei EinkĂ€ufen im Onlineshop anfallende Transaktionsdaten verwendet, um Ihre AktivitĂ€ten auf den Webseiten und im Onlineshop zu analysieren und Ihnen per Newsletter individuell auf Sie zugeschnittene Werbung zukommen zu lassen. Sie erhalten so Angebote, die sich an Ihren vermuteten Interessen orientieren. Sie erhalten ggf. auch E-Mails, mit denen wir Sie an die Fortsetzung Ihres Einkaufs erinnern wollen. Um die Daten zu verknĂŒpfen, nutzt die Bibliographisches Institut GmbH verschlĂŒsselte Parameter, die in dem an Sie versendeten Newsletter eingebunden sind. Dadurch erhalten Sie Werbung, die fĂŒr Sie mit grĂ¶ĂŸerer Wahrscheinlichkeit relevant ist. Die Einwilligung in die Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit mit Wirkung fĂŒr die Zukunft widerrufen, z. B. indem Sie den Abmeldelink, der sich in jedem Newsletter befindet, nutzen.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen, können Sie dafĂŒr das vorgesehene Kontaktformular nutzen. Bei der Nutzung des Kontaktformulars erheben wir folgende Daten als Pflichtangaben: Anrede, Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Thema und Nachricht. Diese Daten nutzen wir, um Ihre Nachricht zu beantworten und Sie dabei persönlich anzusprechen. Freiwillig können Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen. Diese nutzen wir nur, um Sie ggf. bei RĂŒckfragen oder auf Ihren Wunsch hin anzurufen. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a Datenschutz-Grundverordnung. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, im Kontakt mit den Nutzern der Webseite zu sein und gegebenenfalls gestellte Fragen beantworten oder Informationen versenden zu können.

Einsatz von Dienstleistern / Verarbeitung von Daten in LĂ€ndern außerhalb des EuropĂ€ischen Wirtschaftsraums

Wir setzen zur Erbringung von Leistungen und zur Verarbeitung Ihrer Daten Dienstleister ein (sogenannte Auftragsverarbeitung). Die Dienstleister verarbeiten die Daten ausschließlich auf unsere Weisung und sind zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen verpflichtet. SĂ€mtliche Auftragsverarbeiter wurden sorgfĂ€ltig ausgewĂ€hlt und erhalten nur in dem Umfang und fĂŒr den benötigten Zeitraum Zugang zu Ihren Daten, der fĂŒr die Erbringung der Leistungen erforderlich ist.

Einige von uns eingesetzte Dienstleister haben ihren Sitz außerhalb des EuropĂ€ischen Wirtschaftsraums. Diese Unternehmen unterliegen einem Datenschutzgesetz, das allgemein personenbezogene Daten nicht in demselben Maße schĂŒtzt, wie es in den Mitgliedstaaten der EuropĂ€ischen Union der Fall ist. Wir stellen ĂŒber vertragliche Regelungen oder andere anerkannte Instrumente sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten angemessen geschĂŒtzt werden.

Dauer der Datenspeicherung

Ihre Daten speichern wir nur so lange, wie diese fĂŒr die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich sind und der Löschung keine Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Ihre Rechte als Nutzer

Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darĂŒber zu verlangen, welche Daten ĂŒber Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. DarĂŒber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulĂ€ssig oder nicht mehr erforderlich ist. Sie haben das Recht auf DatenĂŒbertragbarkeit. Außerdem haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde ĂŒber die stattfindende Datenverarbeitung zu beschweren.

Informationen zu Ihrem Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus GrĂŒnden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Voraussetzung hierfĂŒr ist, dass die Datenverarbeitung auf der Grundlage einer InteressenabwĂ€gung erfolgt.

Datenschutzbeauftragter

Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter steht Ihnen gerne fĂŒr AuskĂŒnfte oder Anregungen zum Thema Datenschutz zur VerfĂŒgung:
Dr. Uwe SchlÀger
datenschutz nord GmbH
Web: www.datenschutz-nord.de
E-Mail: office@datenschutz-nord.de